KSM-SOCCER-WIKI

CC & EC

 

 

Infos zum CC:

Im Champions-Cup (kurz CC) starten alle Vereine, welche sich die Saison davor über die Liga dafür qualifiziert haben. Wie viele Startplätze ein Land im CC stellt, wird über die 5-Jahreswertung ermittelt.

Der CC startet mit zwei Qualifikationsrunden (52Starter). Dort werden mit Hin- und Rückspiel 13Teilnehmer für die Vorrunde des CC ermittelt. Die 39 ausscheidenden Mannschaften (26 aus Qualirunde 1 und 13 aus Qualirunde 2) starten in der 1.Runde des EC.

In der Vorrunde gibt es 16Gruppen à 4Vereine. Jeder spielt gegen Jeden im Hin- und Rückspiel.

Die Erstplatzierten qualifizieren sich für die Hauptrunde.

Die Zweitplatzierten steigen in die 5.Runde des EC ein.

Der Rest scheidet aus.

Anpassung CC-Auslosungen:

Die Auslosungen für den CC werden wir folgt geändert.

Vorrunde/Hauptrunde: hier werden nicht wie bisher zwei Lostöpfen zusammengestellt sondern das Teilnehmerfeld wird gemessen an ihren EU-Koeffizienten in vier Lostöpfe aufgeteilt.

Viertelfinale: es wird sicher gestellt, dass hier Gruppensieger aus der Hauptrunde auf einen Gruppenzweiten zu treffen haben.

Die Qualirunden und das Halbfinale werden hingegen weiter per Zufall zusammengestellt werden.

 

In der Hauptrunde gibt es 4Gruppen à 4Vereine, welche wieder Jeder gegen Jeden im Hin- und Rückspiel antreten.

Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten kommen in die K.O.-Runde. Der Rest scheidet aus.

Es folgt das Viertel-, und das Halbfinale mit Hin- und Rückspiel. Im Finale gibt es nur eine Partie auf neutralem Boden.

Der Sieger des CC erhält einen Fixstartplatz zur neuen Saison im CC.

 

Infos zum EC:

Im Europa-Cup (kurz EC) starten alle Vereine, welche sich die Saison davor über die Liga dafür qualifiziert haben. Wie viele Startplätze ein Land im EC stellt, wird über die 5-Jahreswertung ermittelt.

Landespokalsieger haben ebenfalls einen Startplatz im EC sicher (Ausnahmeregelungen siehe Pokal).

Der EC startet ebenfalls mit zwei Qualifikationsrunden (jedoch 72Starter). 18Mannschaften qualifizieren sich nach der 2.Runde für die 1.Hauptrunde des EC. Der Rest scheidet aus.

In der 1.Runde des EC starten 256Mannschaften.

In jeder Runde wird im K.O.-Modus mit Hin- und Rückspiel gespielt.

Wichtig: In der 5.Runde kommen die aus dem CC als Gruppenzweite der Vorrunde ausgeschiedenen Vereine hinzu.

Bis zum Finale gilt es insgesamt 7Runden mit Hin- und Rückspiel zu absolvieren. Im Finale gibt es nur eine Partie auf neutralem Boden.

Der Sieger des EC erhält einen Fixstartplatz zur neuen Saison im EC.

 

 


Suche nach Alphabet | Startseite | PM an Irli

 

Nach oben